Sodbrennen Symptome? Ist das Sodbrennen?

    Herzlichen willkommen im Sodbrennen-Forum.com! In Deutschland ist fast jeder vierte von gelegentlichem Sodbrennen betroffen. Wir möchten mit diesem Forum eine kostenlose Anlaufstelle für Sodbrennen Betroffene bieten! Dieses Forum ist frei von jeglichen finanziellen Interessen und komplett unabhängig. Jetzt kostenlose anmelden (die Anmeldung dauert nur wenige Sekunden)!

      Sodbrennen Symptome? Ist das Sodbrennen?

      Hi,

      ich habe seit einigen Wochen manchmal nach dem Essen beziehungsweise einige Stunden danach einen komischen mir bisher unbekannten sauren Geschmack im Mund. Dazu brennt der Hals leicht. Könnte das Sodbrennen sein? Ich hatte noch nie Sodbrennen, daher kann ich selber schlecht einschätzen ob das Sodbrennen ist?

      Das Gefühl tritt meistens nach einem ausgiebigen Abendessen in Verbindung mit Rotwein auf.

      Freue mich auf Antworten. Danke!
      Werbung
      Hallo Bliss,

      Sodbrennen kann sehr viele verschiedene Symptome haben. Hier mal einige Beispiele:

      - Rückfluss von Magensäure
      - Stechen hinter dem Brustbein
      - Brennen in Hals und Rachen
      - Saurer Geschmack im Mund
      - Husten
      - Heiserkeit

      Es gibt aber auch Sodbrennen Patienten welche keinerlei Symptome verspüren.

      Deine Symptome treten nach ausgiebigem Essen in Verbindung mit Rotwein auf. Rotwein gehört zu den Getränken, die nachweisbar sauren Reflux aus dem Magen in die Speiseröhre auslösen (Sodbrennen). Ebenso verhält es sich mit fettigen Speisen. Das brennen im Hals und der saure Geschmack sind ebenfalls Indikatoren für Sodbrennen.

      1.) Ich würde versuchen heraus zu finden, welche Speisen das Sodbrennen auslösen. Ebenfalls würde ich auf den Wein verzichten und schauen, ob die Symptome dann trotzdem kommen oder verschwinden.
      2.) Tritt das Sodbrennen häufiger auf, würde ich zum Hausarzt gehen! Selten auftretendes Sodbrennen sollte man nicht dramatisieren. Häufig auftretendes Sodbrennen sollte man aber ernst nehmen und adäquat mit einem geeigneten Arzt therapieren.

      Ferndiagnosen sind natürlich nicht möglich. Eine sichere Antwort kann dir nur ein Arzt geben. Ich würde aber darauf tippen, dass es sich um Sodbrennen handelt.

      Alles Gute und berichte am besten mal, wie es weiter gegangen ist!

      Beste Grüße
      Vito